Badezimmer

Da in Badezimmern mit einer erhöhten Luftfeuchtigkeit zu rechnen ist, müssen Kältebrücken unbedingt vermieden werden.
Auf kalten Oberflächen bildet sich Kondenswasser, ein idealer Nährboden für gesundheitsschädliche Schimmelpilze. Alkalische Kalkputze und eine gute Isolation der Aussenwände beugen der Schimmelbildung vor. Die Abdichtung bei Dusche und Badewanne muss sehr sorgfältig ausgeführt werden, undichte Fugen können Langzeitschäden an Gebäuden zur Folge haben.
Bei Schadstoffsanierungen wie z.B. Asbest, arbeiten wir mit Partnerfirmen zusammen.

Gerne planen wir mit Ihnen oder mit Ihrem Architekten Ihr neues Badezimmer.

Wir führen Rückbauarbeiten, Spitzarbeiten für den Installateur, Maurerarbeiten, Elktroinstallationen und Plattenlegearbeiten aus.
Wir arbeiten mit mineralischen Putzen wie Kalk und Lehm, Isolieren mit Multipor oder Calcium Silikatplatten.

Ihr Vorteil: Da wir verschiedene Tätigkeiten ausführen sind wir sehr flexibel und können individuell auf Ihre Wünsche eingehen. Der Energieaufwand und die Kosten für Transport und Anfahrtsweg sind gering. Schnittstellen verschiedener Tätigkeiten werden optimal gelöst. Der Umbau geht zügig voran, sodass Sie Ihr neues Bad schnellstmöglich wieder benützen können. Wir legen grossen Wert darauf, Staub- und Lärmemissionen so gering wie möglich zu halten.

Paul von Siebenthal, Klingenried 4, CH-8259 Wagenhausen
Umbau & Renovation, Baubiologie/Bauökologie SIB, Lehmbau, Elektroinstallation, Bauplanung
  Mobil: 079 706 24 84, Mail: siebenthal-scherrer@bluemail.ch